Kinesiologie - Praxis Sangena

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kinesiologie

Kinesiologie kommt aus dem griechischen und bedeutet soviel wie Bewegungslehre. Sie betrachtet den Menschen ganzheitlich, im Hinblick auf alle Aspekte seines Wesens. Der Hauptvorzug der Kinesiologie liegt darin, dass sie dem Körper erlaubt mitzuteilen, was zur Behebung eines Problems oder zur Erreichung eines Zieles konkret getan werden kann. Dabei geht die Kinesiologie davon aus, dass der menschliche Organismus selbst am besten „weiß“, was ihm gut tut, was ihm hilft oder was stört. Über das Feedbacksystem des Muskeltests kann der Körper auf einfache Art direkt befragt werden.

Kinesiologische Beratung ist sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet.

Unterstützung bietet sie in folgenden Bereichen:

  • Lernberatung und -förderung


  • Konzentrationsstörung


  • Stressbewältigung


  • Lösung von psychischen Konfliktsituationen


  • Unverträglichkeitstests

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü